Tief verwurzelt in der Region schaffen zwölf Winzer aus Tieschen einen Wein mit großer Philosophie: Tau. Die Statue des Heiligen Franziskus brachte die Idee für einen besonderen Wein, als Zeichen für die Verbundenheit mit der Heimat. Hochreife Trauben der Sorten Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay bilden die Grundlage für diese Cuvée. Die besondere Zuwendung und das einzigartige Klima machen diese Burgunder-Cuvée ebenso authentisch wie die Menschen, die diesen Wein keltern: bodenständig, im Einklang mit der Natur, verwurzelt in Tieschen. Genießen Sie die 12 „TAU-Weine“ auf den Spuren der Tauwinzer – am TAU Weg der Riede.